Hauptnavigation
weimar.deWirtschaftAktuelles

Aktuelles und Veranstaltungen


Aktuelle Meldungen

Praxistage an Weimarer Schulen - Einladung zur Teilnahme

Nach einer erfolgreichen Einführung des Pilotprojektes "Praxistage an Weimarer Schulen" vor zwei Jahren an der TGS Carl Zeiss, laufen aktuell die Planungen zur Fortführung des Projektes für das kommende Schuljahr 2020/2021.

Gemeinsam mit dem IHK-Service-Center Weimar und der Kreishandwerkerschaft Weimar-Sömmerda unterstützt die Stadtverwaltung Weimar die Suche nach Praxispartnern, die den Schülern der 9. Klassen der TGS Carl Zeiss sowie der Regelschule Weimar-Schöndorf einen guten Start in das Berufsleben ermöglichen sollen. 

Ziel ist:

  • einen wöchentlichen Praxistag in einem Wunschbetrieb zu absolvieren
  • die Unternehmen der Region bei der Suche nach Auszubildenden zu unterstützen
  • die SchülerINNEN für eine spätere Ausbildung und berufliche Perspektive in der Stadt Weimar zu begeistern
  • die Ausbildungsreife der Schülerinnen zu steigern 
  • (berufs-)praktische und soziale Kompetenzen der Schülerinnen zu stärken 
  • durch projektbezogenes Arbeiten den Übergang an berufsbildende Schulen zu erleichtern

Anders als in den Jahren zuvor, werden die Praxistage in den Betrieben erst nach den Herbstferien ab dem 19. Oktober 2020 beginnen.

Zum gegenseitigem Kennenlernen und persönlichen Austausch zwischen Unternehmen und Schülern findet am 18. September 2020 ein "Speed-Dating" statt.

Für weitere Informationen und Anmeldung zur Teilnahme stehen Ihnen folgende Ansprechpartner zur Verfügung:

 

Stadtverwaltung Weimar

Amt für Wirtschaft und Märkte

Frau Sabine Fiedler

Tel. 03643 / 762 649

wirtschaft@stadtweimar.de

 

IHK-Service-Center Weimar

Herr Markus Heyn

Tel. 03643 / 88 540

markus.heyn@erfurt.ihk.de

 

Kreishandwerkerschaft Weimar-Sömmerda

Herr Detlef Leibing

Tel. 03643 / 850 764

kreishanderwerkerschaft.weimar@arcor.de

Innovationspreis Thüringen 2020

Innovationen im Wettbewerb: Unter dem Motto „Innovativ? Ausgezeichnet!“ können sich Unternehmen jeder Größe, aber auch Einzelpersonen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen am Wettbewerb um den „XXIII. Innovationspreis Thüringen 2020“ beteiligen. Gefragt sind die besten neuen Ideen, Forschungsergebnisse und Produkte aus dem Freistaat. Voraussetzung für die Teilnahme ist der Sitz oder eine Betriebsstätte in Thüringen. Bewerbungen können in den vier Kategorien „Tradition & Zukunft“, „Industrie & Material“, „Digitales & Medien“ sowie „Licht & Leben“ eingereicht werden. Kategorieübergreifend kann die Jury einen „Sonderpreis für junge Unternehmen“ vergeben. Der Preis ist mit insgesamt 100.000 EUR dotiert und wird am 25.11.2020 feierlich verliehen. Unternehmen, Forscher und Erfinder sind eingeladen, sich am Wettbewerb zu beteiligen. Bewerbungen können online bis zum 30. Juni 2020 unter www.innovationspreis-thueringen.de eingereicht werden.

Bauhaus.Pop-Up Space

Vom Campus in die Stadt: Bauhaus.Pop-Up Space sucht innovative Konzepte
Du hast eine Idee, möchtest eine Ausstellung realisieren oder ein Produkt direkt an der Kundin oder dem Kunden testen? Dann bewirb dich für den Bauhaus.Pop-Up Space! In belebter Weimarer Innenstadtlage ermöglichen die Wirtschaftsförderung der Stadt Weimar und die Weimarer Wohnstätte GmbH in Kooperation mit der Gründerwerkstatt neudeli eine kostengünstige Pop-up-Fläche für Startups, Initiativen und Kreativschaffende aus dem universitären Kontext.

Die Räumlichkeiten stehen Studierenden, Mitarbeitenden und Alumni der Bauhaus-Universität Weimar temporär für Präsentationen, Ausstellungen, Aufführungen oder als Verkaufsfläche für Pop-Up Stores zur Verfügung. „Mit dem Bauhaus.Pop-Up Space wollen wir den Campus stärker ins Stadtbild holen und so das kreative Potential der Universität und der lokalen Kreativschaffenden prominent platzieren“, erklärt Sabine Fiedler, Referentin für Wirtschaft bei der Stadtverwaltung Weimar.

Interesse? Dann melde dich mit einer Kurzbeschreibung deines Projekts und dem Wunschzeitraum unter neudeli[at]uni-weimar.de!

Mehr zum Projekt und den Räumen: Bauhaus.Pop-Up Space

Veranstaltungen