Kunstfest Weimar
weimar.deKulturVeranstaltungenHöhepunkte»Alkohol« / »Opfer«

»Alkohol« / »Opfer«

Im Anschluss an »Alkohol« (D, 1919/1920) folgt der Film »Opfer« (D, 1919)
Alfred Lind & E. A. Dupont / Ernst Fielder-Spies

 
»Alkohol« / »Opfer«

Theater, Oper, Konzerte

»Alkohol« Erik Elvestadt offenbart seiner Verlobten Hella, Sohn einer Alkoholikerin und eines suchtkranken Mörders zu sein - als dieser plötzlich auftaucht: Aus Schmerz über die Trennung von seinem Sohn ist er aus der Strafanstalt entflohen. In Rückblenden schildert der Film von Lind und Dupont die Geschichte des ehemaligen Bankbeamten von der ersten Veruntreuung bis hin zum schicksalhaften Mord. Das Drama veranschaulicht beklemmend die Abgründe der Alkoholsucht und entfaltet geschickt die filmischen Attraktionen einschlägiger Milieus. Der Film gehört zu der damals verbreiteten Gattung des massentauglichen und moralischen Aufklärungsfilms.

»Opfer« Im zaristischen Moskau kämpft die Revolutionärin Sonja Sassuwitsch für Menschenrechte. Als Opfer einer heimtückischen Intrige des Adels soll sie den vermeintlichen Tyrannen Alexis töten. Doch gerade der tendiert dazu, die geforderten Reformen auf den Weg bringen zu wollen - und er verliebt sich unsterblich in Sonja.

Karten für das Lichthaus pro Abend: 10 € / ermäßigt 7 € »Alkohol«
Format: 35 MM, Viragiert
Dauer: 66 Min »Opfer«
Format: 35 MM, S/W
Dauer: 52 Min Barrierefrei mit Anmeldung
Link: more information

Ticket sales:
Tel. 03643/745 745, 03643/755 334

Wednesday, 09.09.2020

19:30 o'clock

Kunstfest Weimar

Kunstfest Weimar

26.08.2020 - 12.09.2020

Weimarer Sommer

Weimarer Sommer

20.04.2020 - 01.07.2020

Location:

Lichthauskino Straßenbahndepot / e-werk
Am Kirschberg 4
99423 Weimar Map

Organizer:

Kunstfest Weimar
Windischenstraße 10
99423 Weimar
Telephone: 03643/755 291

Add to calendar (Apple)
Add to calendar (Google)
Add to calendar (.ics)

Anzeigen