Andere Tagungsstätten

Villa Ingrid

Tagen – Übernachten – Retreats – Events

Die historischen Räume der denkmalgeschützten Villa Ingrid schaffen eine besondere Atmosphäre für produktive Tagungen. Die vier Konferenzräume unterschiedlicher Größe - für maximal 60 Teilnehmer - verfügen über Tageslicht und tragen so zu einer optimalen Lern- und Arbeitsatmosphäre bei. Die Villa bietet Firmen einen stilvoll individuellen Rahmen für eigene Veranstaltungen, Meetings oder Verhandlungen mit Geschäftspartnern. Der parkähnliche Garten lädt dazu ein, Teile der Veranstaltungen oder die Pausen nach außen zu verlagern. Die Cafeteria, die Bibliothek und das Kaminzimmer sind Orte für einen kreativen Austausch. Das Übernachtungsangebot im Haus besteht aus individuell eingerichteten Apartments mit je 1-2 Schlafzimmern. Nahe gelegene Partnerhotels ergänzen dieses Angebot. Die Villa Ingrid befindet sich in dem ruhigen Weimarer Villen­viertel Westvorstadt mit zahlreichen schönen Jugendstil­villen und stattlichen Bürgerhäusern aus der Gründer­zeit. Die Innenstadt und Parks mit ihren Kultur­denkmälern erreicht man zu Fuß in ca. 5 bis 10 Minuten.

Anzahl der Tagungsräume: 4
Konferenzraum: max. 60 Personen (Theaterbestuhlung) bzw. 24 Personen (Block)
Konferenz-/Seminarräume: für 10 bis 60 Personen
Ausstattung Technik: Beamer, Leinwand, Flipchart, Moderations­koffer, LAN
Übernachtung: 3 Apartments mit je 1-2 Schlafzimmern

Informationen

adresse

Villa Ingrid
Gutenbergstraße 1
99423 Weimar
Fon: 03643 4489755
E-Mail
Website
afficher sur carte

Anzeigen