Höhepunkte
weimar.deKulturVeranstaltungenHöhepunkteLange Nacht der Museen 2019

Lange Nacht der Museen

Nachts kommt Licht in alle Ecken

Die ganze Stadt wird wieder auf den Beinen sein, wenn am Samstag, den 18. Mai 2019 zur Langen Nacht der Museen geladen wird. Insgesamt 38 Museen, Archive, Galerien, Kirchen und andere Einrichtungen werden geöffnet haben. Darüber hinaus sind Konzerte, Vorträge, Filme und Sonderführungen zur nächtlichen Stunde zu erleben. Kreativ sein, staunen und entdecken können Kinder und Jugendliche in einem speziellen Kinder- und Familienprogramm.

Informationen zum Programm

Impressionen aus vergangenen Jahren

Informationen

Termin

Sa: 18. Mai 2019 von 18:00 Uhr bis 23:55 Uhr

Karten

Der Eintritt beträgt 7 €, Familienticket 12 Euro (2 Erwachsene mit beliebiger Anzahl von Kindern bis 16 Jahre) und berechtigt zum Besuch aller Veranstaltungsorte der "Langen Nacht der Museen" in Weimar.

Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre haben freien Eintritt.

Die Eintrittskarten sind an den Abendkassen der Häuser der Klassik Stiftung Weimar, des Stadtmuseums, des Museums für Ur- und Frühgeschichte, der ACC Galerie, des Kommunalen Kinos im mon ami, des Kirms-Krackow-Museums und der Albert-Schweitzer-Gedenk- und Begegnungsstätte sowie im Vorverkauf am Stand der Klassik Stiftung Weimar in der Tourist-Information erhältlich.


Anzeigen