Zwiebelmarkt

Mit Bus und Bahn zum Zwiebelmarkt

Hier finden Sie die aktuellen Fahrpläne, welche zum Zwiebelmarkt 2020 gelten und angeboten werden. Die Erfurter Bahn wird mehrere Züge verstärken.

Weimar <-> Erfurt <-> Jena-West <-> Jena-Görschwitz <->Gera

Weimar <-> Kranichfeld

Corona-bedingt schließt der Zwiebelmarkt in Weimar in diesem Jahr bereits um 18 Uhr. Die für den Abend des 09. & 10. Oktober geplanten Veranstaltungen entfallen. Aus diesem Grund fallen auch die für den Zwiebelmarkt geplanten Zusatzzüge aus:

  • EB 80795 Weimar ab 0:12 Uhr nach Kranichfeld → Zug fällt am 10. & 11.10.2020 aus
  • EB 80796 Weimar ab 2:05 Uhr nach Jena-Göschwitz über Apolda → Zug fällt am 10. & 11.10.2020 aus

Um eine reibungslose An- und Abreise zu den stattfindenden Veranstaltungen in Weimar zu gewährleisten, werden die planmäßig verkehrenden Züge auf der Linie EB 21 in der Zeit zwischen 10 und 18 Uhr auf 3 Wagen verstärkt. Auf der Linie EB 26 Weimar – Kranichfeld verstärkt die Erfurter Bahn jeden zweiten Zug um einen zusätzlichen Wagen.


Bahn-Tickets

Mit nur einem Ticket des Verkehrsverbund Mittelthüringen (VMT) für Bus, Bahn und Straßenbahn sind Sie am Zwiebel­­markt-Wochenende gut unterwegs. Für die An- und Abreise aus Sachsen und Sachsen-Anhalt empfiehlt sich das Thüringen-Ticket. Es gilt in den Nahverkehrszügen sowie in Straßenbahnen und Bussen vieler Verkehrs­unternehmen in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Die erste Person zahlt 23 Euro, jeder weitere Mit­fahrer (bis zu vier Personen) jeweils 4 Euro. Für Kurzstrecken bis zu 50 km wird das Hopper-Ticket bzw. VMT-Hopper-Ticket empfohlen.

Informationen

Übernachten zum Zwiebelmarkt

Eine zeitige Buchung der Übernachtung zum Zwiebelmarkt ist empfehlenswert: Nutzen Sie unsere Reiseangebote oder unsere Hotelübersicht.


Anzeigen