Veranstaltungen
weimar.deKulturVeranstaltungenVeranstaltungskalenderAktuelle Forschungen zur Domestikation des Pferdes

Aktuelle Forschungen zur Domestikation des Pferdes

Abendvortrag

 
Aktuelle Forschungen zur Domestikation des Pferdes

Literatur, Vortrag, Gespräch

Das Pferd ist ein kulturgeschichtlich bedeutendes Haustier. Seine Verfügbarkeit revolutionierte den Personen- und Warenverkehr in der Alten Welt und führte zu nachhaltigen Neuerungen in der Kriegsführung. Nach aktuellen archäozoologischen und genetischen Untersuchungen sind Hauspferde erstmalig in der zweiten Hälfte des 4. Jahrtausends v. Chr. nachweisbar – in den nachfolgenden Zeiten haben sie durch selektive Züchtung starke Veränderungen erfahren. Das betrifft u. a. genetische Merkmalskomplexe wie Fellfärbung, Körpergröße, Konstitution, daneben aber auch physiologische Eigenschaften wie Geschwindigkeit und Ausdauer sowie die Gangarten.

In seinem Vortrag stellt Prof. Dr. Norbert Benecke die Ergebnisse seiner intensiven archäozoologischen Forschung zum Thema beim Deutschen Archäologischen Institut in Berlin vor, die auf modernster Genetik fußen.
Link: mehr Informationen

Dienstag, 21.04.2020

19:30 - 22:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Museum für Ur- und Frühgeschichte Thüringens
Humboldtstraße 11
99423 Weimar Karte

Veranstalter:

Museum für Ur- und Frühgeschichte Thüringens
Humboldtstraße 11
99423 Weimar
Telefon: 03643/818 330

Zum Kalender hinzufügen (Apple)
Zum Kalender hinzufügen (Google)
Zum Kalender hinzufügen (.ics)

Anzeigen