Veranstaltungen
weimar.deKulturVeranstaltungenVeranstaltungskalenderBekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull

Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull

 
Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull
Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull


Kino, Film

Deutschland 2021. 117 Min.
Regie: Detlev Buck. Buch: Detlev Buck, Daniel Kehlmann.
Darsteller: Jannis Niewöhner, David Kross, Liv Lisa Fries, Joachim Król u.a.

Felix Krull (Jannis Niewöhner) kommt aus gutbürgerlichen Verhältnissen und erhält die Chance, in einem noblen Pariser Hotel als Liftjunge anzufangen. Es dauert nicht lange und Krull steigt zum Kellner auf. Aber Krull will mehr. So viel mehr, daß er dafür auch bereit ist, seine große Liebe Zaza ziehen zu lassen... Thomas Manns Roman wurde schon mehrfach hochkarätig verfilmt, Detlev Buck ließ sich davon aber nicht abschrecken und machte sich zusammen mit Schriftsteller Daniel Kehlmann als Co-Autor daran, eine werkgetreue, aber durchaus eigensinnige Version der Geschichte eines jungen kompromißlosen Aufsteigers neu zu erzählen. Das Ergebnis ist ein sehr vergnüglicher Film mit einem wunderbaren Ensemble.

Mehr zu „Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull“ auf der Homepage http://lichthaus.info.
Link: mehr Informationen

Samstag, 25.09.2021

21:30 Uhr

Eintritt:

7,00 €

Ermäßigung:
6,00 €

Veranstaltungsort:

Lichthauskino Straßenbahndepot / e-werk
Am Kirschberg 4
99423 Weimar Karte

Veranstalter:

Lichthauskino Weimar
Kirschberg
99423 Weimar

Zum Kalender hinzufügen (Apple)
Zum Kalender hinzufügen (Google)
Zum Kalender hinzufügen (.ics)

Anzeigen