Veranstaltungen
weimar.deKulturVeranstaltungenVeranstaltungskalenderStadtrundgang Märchenhaftes Weimar

Stadtrundgang Märchenhaftes Weimar

Von Rübezahl und anderen Geistern. Mit Geschichten, Gedichten, einem Punsch und leckerem Butterbrot.

 
Stadtrundgang Märchenhaftes Weimar
Stadtrundgang Märchenhaftes Weimar - Rübezahl und andere Geister


Führungen, Kulinarisches

• 1001 Nacht hinterläßt Spuren
• Musäus findet Rübezahl
• Bertuch druckt das Rotkäppchen

Märchen in Weimar? Auf den ersten Blick scheint die Stadt der Klassiker mit den alten Geschichten um Feen und Geister nichts zu tun zu haben. Wer aber genauer hinschaut, entdeckt eine spannende, eher unbekannte Facette der Weimarer Geschichte. Tatsächlich gehört die Klassikerstadt zu den Geburtsorten der modernen Märchen. Lange vor den Grimms haben Johann Gottfried von Herder, Johann Carl Musäus, Christoph Martin Wieland, Johann Wolfgang Goethe und viele andere hier an der Wiederentdeckung der alten Erzählungen gearbeitet. Ohne Weimar (und Jena, natürlich) hätte es womöglich auch das Werk der Gebrüder Grimm so nicht gegeben.

Ein unterhaltsamer Spaziergang zu einigen der schönsten versteckten Orte im alten Weimar. Mit Geschichten, Gedichten, heißem Punsch nach einem Gedicht von Friedrich Schiller und einem leckerem Butterbrot - ganz wie bei Goethe zu Haus.

16 € pro Person
4 € für Kinder bis 12 Jahre

Im Gesamtpreis enthalten: ein Glas Punsch nach altem Rezept. Leckeres Butterbrot vom Bio-Bäcker.

Anmeldung bitte bis zum Vortag, 17 Uhr

Info/Buchung: info@lokaltermin-reisen.de, Telefon: 03643 777210

Bitte beachten Sie die aktuellen Vorschriften zur Eindämmung der Pandemie.
Link: mehr Informationen

Samstag, 15.01.2022

15:00 - 17:00 Uhr

Eintritt:

16,00 €

Ermäßigung:
4,00 €

Veranstaltungsort:

Frauenplan

99423 Weimar Karte

Veranstalter:

Lokaltermin - Reisen in Thüringen+
Kaufstraße 9/11
99423 Weimar
Telefon: 03643/777210

Zum Kalender hinzufügen (Apple)
Zum Kalender hinzufügen (Google)
Zum Kalender hinzufügen (.ics)

Anzeigen