Veranstaltungen

Weimar und Russland

 
Hans W. Schmidt (1859-1950), Erzpriester Wladimir von Ladinskij, Öl auf Leinwand, 1885, Privatbesitz, Foto Maik Schuck (Ausschnitt)


Ausstellungen

Ausstellung mit Unterstützung der Sparkassenstiftung Weimar - Weimarer Land

Die bis in die Gegenwart nachwirkenden historischen Beziehungen zwischen Weimar und Russland haben in der Stadt zahlreiche Spuren hinterlassen.
Die Ausstellung dokumentiert mit ausgewählten Exponaten aus zwei Jahrhunderten, von der Zeit Maria Pawlownas bis zum Abzug der Sowjetarmee, das intensive und schicksalhafte Verhältnis mit seinen Höhen und Tiefen.

Für Kinder und Schülerinnen/Schüler ist der Eintritt frei.

Feiertagsöffnung:
24. und 31.12.2021 geschlossen
25.12.2021 und 01.01.2022 geöffnet 13 - 17 Uhr
26.12.2021 geöffnet 10 - 17 Uhr.
Link: mehr Informationen

Samstag, 17.04.2021 bis
Samstag, 31.12.2022

Öffnungszeiten:

Do, 21.10.2021 10:00 - 17:00
Fr, 22.10.2021 10:00 - 17:00
Sa, 23.10.2021 10:00 - 17:00
So, 24.10.2021 10:00 - 17:00
Di, 26.10.2021 10:00 - 17:00
Mi, 27.10.2021 10:00 - 17:00
Do, 28.10.2021 10:00 - 17:00
>>>

Eintritt:

3,00 €

Ermäßigung:
1,50 €

Veranstaltungsort:

Stadtmuseum Weimar
Karl-Liebknecht-Straße 7
99423 Weimar Karte

Veranstalter:

Stadtmuseum Weimar
Karl-Liebknecht-Straße 5-9
99423 Weimar
Telefon: 03643/82600

Zum Kalender hinzufügen (Apple)
Zum Kalender hinzufügen (Google)
Zum Kalender hinzufügen (.ics)

Anzeigen