Höhepunkte in WeimarKonzertnacht im Weimarer Sommer
weimar.deKulturVeranstaltungskalenderHöhepunkte

Theater, Festivals, Ausstellungen, Konzerte – unter den großen und kleinen Kulturereignissen gibt es die, die herausragen. Hier sind sie aufgeführt inklusive der Märkte und Feste, die in Weimar unverwechselbares Flair bieten.


Höhepunkte

ganzjährig

500 Jahre Reformation 2017

Der Aufstieg Weimars begann mit der Reformation. Als Mönch und später als Professor der Theologie weilte Martin Luther mehrfach in Weimar, predigte hier in der Schlosskirche und in der Stadtkirche. Zahlreiche Zeugnisse der Reformation gibt es in Weimar zu entdecken.

ganzjährig

Deutsches Nationaltheater Weimar

"Der Sommernachtstraum" und "My Fair Lady" bestimmen den Spielplan während des Umbaus im Großen Haus. Die Inszenierungen am DNT gehören ohne Zweifel zu den Höhepunkten des Kulturlebens in der Stadt. In der Redoute hat das Deutsche Nationaltheater bis 1. Oktober 2016 seine Interimsspielstätte.

7. April bis 2. Juli 2017

Winckelmann - Moderne Antike

Mit seiner Formel von der "edlen Einfalt und stillen Größe" antiker Kunst war Johann Joachim Winckelmann ein Wegbereiter der klassizistischen Ästhetik in Europa. Anlässlich seines 300. Geburtstages ist die erste große Ausstellung über den Forscher, Schrifsteller und Kritiker zu sehen.

11. Mai bis 25. Juni 2017

Köstritzer Spiegelzelt

Spielort ist das atmosphärische Spiegelzelt, das an die "Dans paleis" der Jahrhundertwende in Belgien und den Niederlanden erinnert. Fast sieben Wochen lang wird es zur Bühne für bekannte Künstler und talentierte Entdeckungen.

25. bis 28. Mai 2017

Kirchentag auf dem Weg

‚Nun sag‘, wie hast Du’s mit der Religion?‘ – mit einem Programm zwischen Kultur und Wissenschaft laden Weimar und Jena mit einem gemeinsamen Kirchentag zum Reformationsjubiläum ein, der Gretchenfrage nachzuspüren und Antworten zu finden.

27. Mai 2017

Lange Nacht der Museen

Mehr als 35 Museen, Galerien, Archive und Kirchen laden zur Langen Nacht der Museen von 18 - 24 Uhr in Sammlungen und Ausstellungen ein. Über 100 Konzerte, Vorträge, Filme und Sonderführungen sind zu erleben. Kinder und Jugendliche können kreativ sein, staunen und entdecken.

Schloss Ettersburg (Foto: Klassik Stiftung Weimar)
31. Mai bis 11. Juni 2017

Pfingst.Festival Schloss Ettersburg

Alte und klassische Musik, Schlager, Jazz, Pop, Literatur, Theater und Philosophie sind in der Pfingstwoche und am Pfingstwochenende auf Schloss Ettersburg zu erleben. Ein eindrucksvolles Crossover-Programm wird geboten.

Juni bis September 2017

Weimarer Sommer

Bewegt, pulsierend und überaus lebendig: Der Glanz der Vergangen­heit flirtet mit frischer Kultur. Die Stadt bietet eine Viel­zahl von Höhe­punkten, die den "Weimarer Sommer" zu einem Festival der Künste und Musen werden lassen: Open-Air-Konzerte, Freiluft­theater, Tanz- und Straßen­feste.

21. Juni 2017

Fête de la Musique

Ein Musikfest zur Sommersonnenwende nach französischem Vorbild. In der gesamten Weimarer Altstadt erstreckt sich das lauschige "quartier musical", in dem Musiker aller Couleur zum Zuhören und Verweilen einladen: alte Musik, Jazz, Bänkellieder, französische Chansons, Klezmer oder klassische Musik.

1. Juli 2017

Wunschkonzert: Was Ihr wollt!

In diesem Jahr bestimmt das Publikum das Programm des Open-Air-Konzertes mit der Staatskapelle Weimar auf der Seebühne im Weimarhallenpark. Machen Sie mit und schreiben Sie Ihr Wunschstück an wunschkonzert2017@weimar.de.

15. bis 28. Juli 2017

58. Weimarer Meisterkurse

Klanggewaltig geht es zu, wenn Gastprofessoren und Studierende aus aller Welt in der Weimarer Musikhochschule zusammenkommen. Es wird gemeinsam geprobt, gefeilt und geübt. Und das Publikum: immer mit dabei! Ob als Gasthörer im Unterricht oder als Zuhörer im Konzert.

15. Juli bis 13. August 2017

Yiddish Summer Weimar

"The other Israel" ist der Titel des profiliertestes Festivals jiddisch-jüdischer Musik 2017. Mit Konzerten, Workshops und Jamsessions lädt es internationale Musiker der Szene nach Weimar ein. Das Publikum erlebt sie in Weimars Flaniermeile zu wunderbar mitreißenden Jamsessions.

21. Juli 2017

Adel Tawil

Der nach Band- und Duo-Erfahrungen jetzt solo tourende deutsche Sänger Adel Tawil tritt am Freitag, 21. Juli 2017 mit seinem Album "Lieder" auf der Seebühne im Weimarhallenpark auf. Die für das den Sommer 2016 gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit.

11. bis 13. August 2017

Genius Loci Weimar

Jeden Sommer wird Weimar zum Treffpunkt für Künstler der digitalen Avantgarde, Kulturbegeisterte und Wissenschaftler. Genius Loci Weimar ist ein Festival für ortspezifisch entwickelte audio-visuelle Kunst und interaktive Fassadenprojektionen.

18. August bis 3. September 2017

Kunstfest Weimar

Das Kunstfest Weimar unter dem Künstlerischen Leiter Christian Holtzhauer versammelt international renommierte Künstler in der Stadt Goethes und Schillers. Es gibt viel Musik, aber auch Tanz, Neue Medien, Ausstellungen, Literatur, Diskussionen und Film.

28. August 2017

Goethes 268. Geburtstag

Im illuminierten Park an der Ilm richtet die Klassik Stiftung Weimar ein Fest zu Goethes Geburtstag aus – mit Musik, Theater, Lesungen und kulinarischen Genüssen.

17. August bis 5. November 2017

Gerhard Marcks und sein Freundeskreis

Die Austellung im Neuen Museum vereint hochkarätige Exponate von Bauhaus-Künstlern und zeigt den künstlerischen Ideentransfer vom Bauhaus bis in unsere Gegenwart.

Veranstaltungshöhepunkte 2017

Hier finden Sie eine komplette Übersicht der Höhepunkte in Weimar im Jahr 2017

als PDF zum Herunterladen


Anzeigen