Weimarer WeihnachtMarktplatz

Wenn die Innenstadt Weimars schon in der Dämmerung im Lichterkettenschein erstrahlt, der Duft von gebrannten Mandeln und Stollen durch die Straßen zieht, Weihnachtsmelodien erklingen, dann hat die Weimarer Weihnacht begonnen. Vom Marktplatz und Herderplatz bis zum Theater­platz reihen sich die Hütten des Weihnachtsmarktes aneinander und laden zum Bummel ein.


Weimarer Weihnacht

Öffnungszeiten

28. November 2017 bis 5. Januar 2018
Sonntag bis Donnerstag: 10:00 bis 22:00 Uhr
Freitag und Samstag: 10:00 bis 23:00 Uhr
24. + 25. Dezember 2017 und 1. Januar 2018 geschlossen

(Pflichtöffnungszeiten der Hütten Sonntag bis Donnerstag 11 bis 19.30 Uhr, Freitag und Samstag 11 bis 20.30 Uhr, Hütten in der Schillerstraße nur bis 29.12.2017 geöffnet)

Stöbern nach Geschenken

Ob "Pudels Kern" als Mütze, Baumschmuck aus Porzellan oder das Goethe-Barometer: im Weimar-Shop gibt es eine große Auswahl.
 
Weimar-Shop



Anzeigen