Veranstaltungen
weimar.deKulturVeranstaltungenVeranstaltungskalenderWEIMARER REDEN 2019 »GESUCHT: DER NEUE MENSCH«

WEIMARER REDEN 2019 »GESUCHT: DER NEUE MENSCH«

10.03.2019 - Philipp Blom
17.03.2019 - Bernhard Pörksen
24.03.2019 - Kathrin Schmidt

 
WEIMARER REDEN 2019 »GESUCHT: DER NEUE MENSCH«
© by Peter-Andreas Hassiepen


Literatur, Vortrag, Gespräch

Bernhard Pörksen beschäftigt sich u.a. mit Skandal- und Krisenkommunikation. In seinem letzten Buch »Die große Gereiztheit« widmet er sich der Erfahrung im digitalen Zeitalter und appelliert an unsere Verantwortung für das kommunikative Klima in der Gesellschaft. Er studierte Germanistik, Journalistik und Biologie. Er hat den Lehrstuhl für Medienwissenschaften an der Universität Tübingen inne. Er ist Verfasser vieler Sachbücher.

Weimarer Reden 2019

Das Jahr 2019 ist ein Jubiläumsjahr. Aus den politischen Umwälzungen von damals, deren Ergebnis die Weimarer Republik war, erwuchs eine andere Art der Welt- und Menschheitsbetrachtung. Die Vision vom ›Neuen Menschen‹ durchdrang die ästhtetischen und politischen Debatte: Aber wie sollte er beschaffen sein, dieser ›Neue Mensch‹? Wie sollte, wie wollte er leben?

Das Zeitalter der Digitalisierung kreist wieder um den ›Neuen Menschen‹, der in einer Weise optimiert werden soll, wie es Visionäre im vergangenen Jahrhundert vorsichtig erwogen haben. Heute wie damals geht es darum, die neuen Ideen und Handlungsoptionen abzuwägen und sie auf ihre humanistische Substanz zu prüfen.

Aus welchen Quellen sich das Philosophieren über den ›Neuen Menschen‹ speist, in welcher Weise er sich in Kunst und Literatur abbildet und wie wir es heute angesichts wachsender Technisierung und Digitalisierung mit ihm halten, darüber soll in an drei Sonntagen im März gesprochen werden.

Moderation: Liane von Billerbeck

ALLE TERMINE

Philipp Blom
10.03.2019, 11 Uhr, Großes Haus

Bernhard Pörksen
17.03.2019, 11 Uhr, Großes Haus

Kathrin Schmidt
24.03.2019, 11 Uhr, Großes Haus

20% Ermäßigung beim Kauf von Karten für alle drei Reden. (Gilt nur beim Kauf an der Theaterkasse)

Als Hauptsponsoren unterstützen die Thüringer Netkom GmbH und die Weimarer Wohnstätte GmbH die Weimarer Reden. Mit freundlicher Unterstützung vom Dorint Hotel - Am Goethepark Weimar. Medienpartner sind die Thüringische Landeszeitung und MDR Thüringen.

Sonntag, 17.03.2019

Veranstaltungsort:

Deutsches Nationaltheater Weimar, Großes Haus
Theaterplatz 2
99423 Weimar Karte

Veranstalter:

Kulturdirektion Weimar
Karl-Liebknecht-Straße 5
99423 Weimar

Zum Kalender hinzufügen (Apple)
Zum Kalender hinzufügen (Google)
Zum Kalender hinzufügen (.ics)

Anzeigen