Neuigkeiten
weimar.deLebenKinderbüroDisTANZ – BRINGT UNS ZUSAMMEN!

DisTANZ - bringt uns zusammen!

Unter dem Titel „DisTANZ – bringt uns zusammen“ startet das DNT Weimar ab 3. Juni 2020 in Kooperation mit dem Kinderbüro der Stadt Weimar und dem SOS Familien- und Beratungszentrum Weimar ein digitales Tanztheaterprojekt. Mitmachen können Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 18 Jahren aus Weimar und dem Weimarer Land, die Spaß an Bewegung und Lust haben, in dieser Form etwas gemeinsam entstehen zu lassen.

In wöchentlichen Online-Unterrichtseinheiten erhaltet ihr Anregungen, um selbstständig tänzerische Solos und Duette zum Thema Nähe und Distanz in Zeiten von Kontaktbeschränkungen zu erarbeiten. Angeleitet werdet  ihr von der Tanzpädagogin Anja Bettenhäuser vom Bewegungsraum Weimar. Es wird improvisiert, z.B. in der Küche, um den Tisch oder mit dem Stuhl getanzt, auf kleinstem Raum, Zuhause, im Treppenhaus oder im Park, alleine oder mit Familienmitgliedern. Die Teilnehmenden nehmen die von ihnen choreografierten Tanzsequenzen selbst oder mit Hilfe der Eltern auf. Daraus gestaltet die Videokünstlerin Kate Ledina dann einen Film, der nach den Sommerferien entweder online oder sogar live im DNT Weimar präsentiert wird.  

Der Tanzkurs findet immer Mittwochnachmittags in zwei Altersgruppen statt. An dem Projekt Interessierte können sich ab sofort bei Kathrin Ledina anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos.