Bildungsvereine
weimar.deLebenWeimarer VereineBildungsvereineVereinigung Waldorfpädagogik Weimar e.V.

Vereinigung Waldorfpädagogik Weimar e.V.

Der Verein ist Träger der Freien Waldorfschule Weimar. Die Schule wurde 1990 zusammen mit einem Waldorfkindergarten als erste Waldorf-Einrichtung in Thüringen gegründet. Grundlage von Erziehung und Unterricht ist die von Rudolf Steiner gegründete und aus der anthroposophischen Menschenerkenntnis entwickelte Pädagogik. Die Schule wird getragen durch die Initiative von Eltern, Lehrern und Erziehern. Sie steht allen Kindern und Jugendlichen – unabhängig von ihrer Weltanschauung und Religion – offen, deren Eltern diese Pädagogik ein Anliegen ist.

Die Schule ist genehmigte Ersatzschule, das heißt, dass Schüler an dieser Schule ihrer gesetzlichen Schulpflicht nachkommen können. In der Schule werden die Kinder ganztägig betreut. Sie bietet eine zwölf- bzw. 13-jährige Schulzeit, an deren Ende die üblichen staatlich anerkannten Abschlüsse (Hauptschul- und Realschulabschluss sowie Hochschulreife) erworben werden können.

Informationen

Adresse

Vereinigung Waldorfpädagogik Weimar e.V.
Klosterweg 8
99425 Weimar
Fon: 03643 / 7 71 50
Fax: 03643 / 77 15 15
E-Mail
Website
Karte anzeigen

Sprechzeiten

Mo - Fr 8 - 14 Uhr

In den Ferien kann die Öffnungszeit eingeschränkt sein.

Ansprechpartner

Geschäftsführer Jens-Jürgen Schmidt

Ansprechpartner Erdmann Hübner