Musea
weimar.deCultuurBezienswaardighedenMuseaMuseum Nieuw Weimar

Museum Nieuw Weimar

In de nieuwe tentoonstelling worden uitstekende internationale werken van het Realisme, Impressionisme en Art Nouveau getoond. Beginnend met Friedrich Nietzsche als meesterbrein en cultfiguur, worden belangrijke posities van het vroege modernisme in Weimar gepresenteerd. Het gaat onder andere om de werken van de Weimar School of Painting en de avant-garde, van Claude Monet tot Max Beckmann, gepromoot door Harry Graf Kessler. Talrijke exposities presenteren het functionele en elegante ontwerp van Henry van de Velde.

Informatie

Openingstijden

Open vanaf 18 juni:

van woensdag tot maandag: 10.00 - 18.00 uur
Gesloten op dinsdag

adres

Museum Neues Weimar
Jorge-Semprún-Platz 5
99423 Weimar
Fon: 03643 / 54 54 00
Fax: 03643 - 41 98 16
E-Mail
Website
op de kaart

Bus: Goetheplatz alle Linien, Wegstrecke 350 m

Parken: Gebäuderückseite öffentlicher Parkraum Rathenauplatz
Behindertenparkplätze: Tiefgarage im Atrium über Weimarplatz Wegstrecke 170 m, 6x Parkdeck 1, 4x Parkdeck 2 (210 cm Einfahrthöhe!), Kassenautomat Bedienfeldhöhe 140 cm über Aufzug / Lift am Weimarplatz: Brandschutztür mit 2 cm Schwelle und 105 cm breit, Aufzugtür 108 cm breit, Kabine 220x130 cm, Handlauf 80 cm hoch, Tastatur 80 cm hoch, Schrift erhaben und Brailleschrift, Lichtsignal

Menschen mit Sehbehinderung / Hörbehinderung: Assistenzhunde eingeschränkt erlaubt, mobile Hörschleife zur Nutzung der Audioführung, auf Anfrage spezielle Führungen für seh- oder hörbehinderte Gäste

Eingang: Treppenportal mit 20 Steinstufen ohne Handlauf, Podest nach 7 Stufen

Menschen mit Mobilitätseinschränkung: Kopfsteinpflaster im Außenbereich des Museums

Seiteneingang ohne Schwelle im EG: Gebäuderückseite Eingangstür 100 cm breit, Glasautomatiktür 90 cm breit mit Gegensprechanlage zum Aufzug / Lift: Taster 100 cm hoch, Türöffnung 85 cm, Kabinentiefe 150 cm, Kabinenbreite 140 cm, Tastatur 105 cm hoch, Ton- und Lichtsignal

Information, Shop und Kasse im OG: Counter / Tresenhöhe 100 cm mit dem Rollstuhl links am Aufzug über Ausstellungsräume zur Kasse

Behinderten-WC im EG: Türgriff 100 cm hoch, Tür
90 cm breit, Bewegungsfläche
100x200 cm,
WC 45 cm hoch, WC 60 cm tief, und Sensorspülung, Haltegriffe beidseitig mit Zwischenabstand 67 cm, links fest, rechts klappbar mit Bewegungsfläche
90 cm, Waschbeckenhöhe
85 cm unterfahrbar, Notrufklingel rechts

Begriffserklärung:
EG-Erdgeschoss
OG-Obergeschoss

 

 



Barrierefrei-Informationen drucken


Anzeigen