Das Bauhaus kommt aus Weimar

2018 eröffnet die Klassik Stiftung Weimar das neue Bauhaus-Museum. Es wird dem frühen Bauhaus gewidmet sein, das 1919 in Weimar gegründet wurde und bis 1925 in der Stadt ansässig war.

Nach dem internationalen Architekturwettbewerb 2012 wird der Entwurf der Berliner Architektin Prof. Heike Hanada, der in Zusammenarbeit mit Prof. Benedict Tonon entstand, umgesetzt. Das Konzept überzeugte durch seine elegante und selbstbewusste Haltung. Auf knapp 2000 Quadratmetern bietet das neue Bauhaus-Museum ausreichend Raum, um die einzigartige Sammlung der Klassik Stiftung, die inzwischen 10.000 Objekte umfasst, adäquat zu präsentieren. Der Bau wird über fünf Ebenen verfügen.

Webcam
Baustelle neues Bauhaus-Museum

Für die Inhalte dieser Webcam ist die Klassik Stiftung Weimar verantwortlich. Für aktuelles Bild F5 drücken.

Entwurf

von Prof. Heike Hanada mit Prof. Benedict Tonon, Berlin

http://www.weimar.de//tourismus/service/aktuell/neues-bauhaus-museum/24. März 2017

Neues
Bauhaus-Museum

www.buergerinfo-bauhaus.de

Alle aktuellen Informationen zum Bau des neuen Bauhaus-Museums Weimar:

mehr

Mehr zum Bauhaus in Weimar

 

Bauhaus-Stätten in Weimar