Ernährungsgewerbe

In Weimar konnten sich in den letzten Jahren namhafte Lebensmittelhersteller mit Produktionsstätten etablieren.

Beispiele:

Seit 1991 werden in Weimar in einer der größten deutschen Produktionsstätten Produkte der Coca-Cola Erfrischungs­getränke AG für den ostdeutschen Markt abgefüllt.

Der Wiener Feinbäcker Heberer gehört zu den größten Bäckerei-Filialisten in Deutschland. Der Firmensitz Ost ist in Weimar.

Die Weimarer Wurstwaren GmbH vor den Toren der Stadt steht mit der Marke "Weimarer" für regionale Qualität und bekannte Thüringer Wurstspezialitäten.

Ehringsdorfer – das Weimarer Bier geht auf die Brauerei­gründung im Jahre 1840 im Ortsteil Ehringsdorf zurück und erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit.

Mit dem Weinhaus zu Weimar wurde die Weinbautradition nördlich der Stadt wieder aufgenommen. Der Weimarer Wein erlebte 2011 seine Premiere.

http://www.weimar.de//wirtschaft/branchen/ernaehrungsgewerbe/30. März 2017