Kulturstadt WeimarGoethe-Schiller-Denkmal
Kulturstadt WeimarFest vor Goethes Wohnhaus
Kulturstadt WeimarDeutsches Nationaltheater Weimar
Übernachtung
finden
Goethes Faust Theater, Oper, Konzerte |  20.08.2020 22:00
weimar.deKultur

Kultur in Weimar

Willkommen in Weimar,

in der Residenzstadt in der Mitte Europas. Von hier aus traten Ideen und Kunstwerke ihren Weg in die Welt an. Heute schwingen die großen Namen der Vergangenheit immer mit: Goethe und Schiller. Bach, Liszt und Gropius.
Großzügige Parklandschaften, offene Plätze und kleine Gassen, die Dichterhäuser, Museen und Schlösser – europäische Kulturgeschichte auf engstem Raum versammelt und von der UNESCO mit dem Welterbetitel ausgezeichnet.
Dennoch bleibt die Stadst authentisch. Bewegt, pulsierend, weltläufig – fasziniert erleben die Besucher Kunst und Kultur, Musik und Geschichte, leichte Muse und junge Kreativität.
Bei allem Glanz in der Kulturstadt lässt sich der Schrecken von Buchenwald nicht trennen von Weimar. Bewusst widmet man sich in der Gedenkstätte auf dem Ettersberg und in der Stadt der Erinnerung.

Museen wieder geöffnet

Nach den in der Corona-Krise verordneten Schließungen öffnen jetzt wieder die ersten Museen.



Anzeigen