Höhepunkte in WeimarKonzertnacht im Weimarer Sommer
weimar.deKulturVeranstaltungenHöhepunkte

Theater, Festivals, Ausstellungen, Konzerte – unter den großen und kleinen Kulturereignissen gibt es die, die herausragen. Hier sind sie aufgeführt inklusive der Märkte und Feste, die in Weimar unverwechselbares Flair bieten.


Höhepunkte

1. April 2019 bis 31. Dezember 2020

Die Zeugen

Der Weimarer Fotograf Thomas Müller porträtierte über mehrere Jahre ehemalige Häftlinge des Konzentrationslagers Buchenwald. Großformatige Fotoporträts konfrontieren im öffentlichen Raum mit diesem Teil der Geschichte und laden zum Innehalten ein.

1. Oktober 2019 bis 31. Dezember 2020

Das Gauforum in Weimar - Ein Erbe des Dritten Reiches

Die Ausstellung dokumentiert die Entstehungs- und Nutzungsgeschichte des größten innerstädtischen Bautenensembles des Nationalsozialismus: das einzige, weitgehend fertigebaute "Gauforum" in Deutschland.

11. Juli 2020 - 11. Oktober 2020

CitySkyliner

Erkunden Sie Weimar mit einem unserer lizensierten Stadtführer zu Fuß zunächst aus gewohnter Perspektive. Lassen Sie sich am Ende der Stadtführung auf den CitySkyliner, ein mobiler Aussichtsturm, in 81 Meter Höhe fahren, um das Gesehene und alle anderen Höhepunkte Weimars von oben zu betrachten.

17. Juli bis 11. Oktober 2020

Von Delacroix bis Warhol. Schenkungen von Wilhelm Winterstein.

40 Aquarelle und Zeichnungen von Johann Heinrich Wilhelm Tischbein über Eugéne Delacroix bis hin zu George Sand umfassen die Schenkungen des Münchner Sammlers und Mäzen Wilhelm Winterstein. Im Dialog mit 30 weiteren Werken werden Zusammenhänge aus Bestand und Schenkung hergestellt.

20. Juli 2020 bis 28. September 2020

Tiefurter Montagsmusiken

Die traditionellen Montagsmusiken starten auch 2020 in eine neue musikalische Saison. Erstmals erklingt klassische Musik im Freien. Der Garten vor der Kirche St. Christopherus unter den Apfelbäumen mit Vogelgezwitscher und Abendstimmung bietet dafür die ideale Kulisse. Der Spielplan wird bewusst...

29. August 2020 - 24. Oktober 2020

Führung durch die Dichterzimmer im Stadtschloss

Wieland, Herder, Schiller und Goethe eingerichteten Memorialräume im Weimarer Schloss stellen ein Gesamtkunstwerk dar. Im Rahmen einer Führung erleben Sie nun drei der vier Dichterzimmer nach der Restaurierung wieder in authentischer Gestaltung und erfahren etwas über ihre Geschichte sowie zur...

31. August 2020

One Minute-Show

Zur Saisoneröffnung präsentiert sich das Theater-Ensemble mit der beliebten One-Minute-Show auf dem Theaterbalkon. Beginn ist 23 Uhr.

12. September bis 8. November 2020

Martin Neubert "Nervöse Jungs"

Malerei und keramische Objekte. Werkschau des Weimarer Künstlers Martin Neubert. Die Ausstellungseröffnung findet am 11. September um 17 Uhr in Anwesenheit des Künstlers statt.

26. September 2020 und 4. Oktober 2020

Warten auf Wunder

Die Gala mit allem, was geht. Nach langer Publikumsabstinenz erwachen verlassene Liebhaber, handfeste Nymphen, Toreadors und Gefangenenchöre wieder zum Leben und erobern sich die Bühne zurück. Freuen Sie sich auf neu interpretierte Highlights der vergangenen Spielzeiten, einen musikalischen Ausblick...

1. Oktober 2020 bis 4. Oktober 2020

Güldener Herbst

Der GÜLDENE HERBST, das Festival Alter Musik in Thüringen lädt ab diesem Jahr jeweils an einen prächtigen Residenzort in Thüringen ein. Unter dem Motto „Musik.Liaison” wird die barocke Residenz vom 2. bis 4. Oktober 2020 zur Bühne des Festivals mit Ensembles wie der Akademie für Alte Musik Berlin,...

3. Oktober 2020

Cabaret

In der reduzierten Orchesterfassung von Chris Walker (1997) Es ist das Berlin der frühen 1930er, das den amerikanischen Schriftsteller Cliff Bradshaw wie viele Künstler*innen seiner Generation anlockt. Der Stadt eilt der Ruf einer Metropole voraus, in der man berühmt werden kann. Nachtklubs ziehen...

22. und 24. Oktober 2020

38. Weimarer Liszt-Tage 2020

»Liszt und Beethoven« eine Beziehungssuche im 250. Geburtsjahr Ludwig van Beethovens. Am Donnerstag, 22. Oktober 2020, 19:30 Uhr im Festsaal des Fürstenhauses beginnt Liszts Geburtstagskonzert. Am Samstag 24. Oktober 2020, 17:00 Uhr im Saal am Palais ist das 1. Gesprächskonzert. Am sleben Tag, um...

31. Oktober 2020

Die Ehe der Maria Braun

Die auf Rainer Werner Fassbinders Film »Die Ehe der Maria Braun« basierende Geschichte schildert das Leben einer jungen, lebenshungrigen Frau in den ersten Nachkriegsjahren: Als Marias Mann Hermann, den sie noch in den Wirren des Zweiten Weltkriegs heiratete, nicht zurückkehrt, nimmt sie ihr...

21. November 2020

Die Heimkehr des Odysseus

Penelope trauert - seit 20 Jahren wird ihr geliebter Odysseus vermisst, sein Schicksal ist ungewiss. Während ihre Dienerin Melanto versucht, ihr die schönen Seiten des Lebens wieder nahezubringen und zahlreiche Freier sie umwerben, kann sich Penelope nicht mit dem Gedanken anfreunden, dass ihr...

4. November bis 8. November 2020

33. Tage Neuer Musik in Weimar

Das älteste Festival zeitgenössischer Musik in Thüringen feiert das 40-jährge Bestehen des Ensembles für Intuitive Musik Weimar, das bisher in 30 Ländern auf vier Erdteilen gastierte. Auf Kammermusik mit Live-Elektronik spezialisiert, knüpft es multimedial an synästhetische Impulse des Bauhauses an.

27. bis 29. November 2020

Genius Loci Weimar

Jeden Sommer wird Weimar zum Treffpunkt für Künstler der digitalen Avantgarde, Kulturbegeisterte und Wissenschaftler. Genius Loci Weimar ist ein Festival für ortspezifisch entwickelte audio-visuelle Kunst und interaktive Fassadenprojektionen.

21. November 2020 bis 10. Januar 2021

„Übergang“. Figuren und Plastiken von Benedikt Solga. Formen und Modelle in Holz von Peter Broda.

Das Stadtmuseum Weimar zeigt 2020 Arbeiten zweier Künstler, die unterschiedlicher nicht sein könnten, deren Werke aber ohne die Einflüsse des Bauhauses kaum möglich geworden wären: Benedikt Solga und Peter Broda.

28. November 2020 bis 24. Januar 2021

Claus Bach Fotografie RGB_#100

Die Ausstellung im neuen bauhaus museum weimar wird eine adäquate Präsentation für eine der wichtigsten Bauhaus-Sammlungen des Landes schaffen, den weltweit ältesten Bauhaus-Bestand, dessen Grundstock Walter Gropius selbst legte.

26. März 2021 bis 18. April 2021

Thüringer Bachwochen

Die Thüringer Bachwochen sind das größte Musikfestival Thüringens. Mit der Spezialisierung auf Barockmusik und die Aufführung der Werke Johann Sebastian Bachs an den authentischen Bachstätten verfügt das Festival über künstlerische wie touristische Anziehungskraft zugleich.

3. April 2021

Wagner Gala

Weimar ist eine – mehr oder weniger heimliche – Wagner-Hauptstadt: Hier wurde der »Lohengrin« uraufgeführt, hier fand die bahnbrechende zweite Inszenierung des »Tannhäuser« statt und Franz Liszt war während seiner Weimarer Zeit der wichtigste Förderer des jungen Wagner. In einer groß angelegten...

Verschoben auf 7. April bis 10. April 2021

4. Internationales Kinder- und Jugendschorfestival Weimar „StimmenRaumKlang“

Wir bringen Musik in die Stadt: 2020 lädt die schola cantorum weimar zum 4. Int. Kinder- und Jugendchorfestival "StimmenKlangRaum" mit internationalen Chören. Geplant sind Konzerte in Kirchen, in der Weimarhalle, und auf dem Theaterplatz.

6. Mai 2021 bis 20. Juli 2021

Köstritzer Spiegelzelt

Mehr als sechs kurzweilige Wochen mit deutschen und internationalen Künstlern locken zum Köstritzer-Spiegelzelt-Festival 2021. Dabei wird es ein Wiedersehen mit bekannten Künstlern und berühmten Namen geben, aber auch junge Talente haben Gelegenheit, sich dem Publikum vorzustellen.

Juli 2021

Bach Biennale Weimar

Gegründet unter der Schirmherrschaft von Nikolaus Harnoncourt († 2016) findet das Festival zweijährig jeweils im Juli in der Bachstadt Weimar statt und ermöglicht den Besuchern einen Zugang zu Bach auf höchstem Niveau. Renommierte internationale Künstler und Ensembles spielen auf dem Instrumentarium...

17. Juli 2021

Open-Air-Konzertnacht

Das stimmungsvolle Konzertereignis der Staatskapelle Weimar lädt auf die Terrassen der Weimarhalle, zum gemütlichen Picknicken oder zum Flanieren im einzigartigen Ambiente des Weimarhallenparks.


Anzeigen