Museen in Weimar
weimar.deKulturSehenswürdigkeitenMuseen in WeimarErlebnispotal Weimar

Erlebnisportal Weimar

In einer interaktiven Rauminstallation haben Sie die Möglichkeit, sieben Tourenhighlights zu entdecken und Thüringen auf ganz neue Art und Weise zu erleben. Der weithin sichtbare, spannungsvolle Neubau mit einer Fassade aus Birkenrinde macht im Inneren auf die Schönheit und den Reichtum der Kulturlandschaft Thüringens aufmerksam. Für zunächst fünf Jahre stellt das Erlebnisportal Weimar hier eine räumliche, formale und inhaltliche Verbindung zwischen dem Gartendenkmal Park an der Ilm und den Gebäuden der Weimarer Klassik her.

Über eine Aussichtsplattform haben Sie einen wunderbaren Blick zum Park, zur Herzogin Anna Amalia Bibliothek und zum Stadtschloss. Im luftigen Innenraum machen raumhohe Videowalls mit sieben Kurzfilmen auf ausgewählte touristische Ziele in Thüringen aufmerksam. Visuell beeindruckend führen sie in die Orte und Geschichten ein, die das Erlebnisportal in sieben thematischen Touren bündelt. Das Spektrum reicht von kultur- und gesellschaftshistorisch bedeutenden Orten bis zur Literatur und Residenzkultur: Von der „Geburtsstunde Demokratie“ in Schwarzburg, wo Friedrich Ebert die Weimarer Verfassung an seinem Urlaubsort unterzeichnete, über die „Gezähmten Landschaften“ der barocken Parks und Landschaftsgärten bis zum Thüringer Wald, wo Goethe auf dem Kickelhahn ein weltbekanntes Gedicht schrieb.



Informationen

Öffnungszeiten

Mo - So: 9:00 - 20:00 Uhr

Eintritt frei

Adresse

Platz der Demokratie 4
99423 Weimar
Fon: 03643 / 54 54 00
Fax: 03643 - 41 98 16
E-Mail
Website
Karte anzeigen

Anzeigen