Archive
weimar.deLebenBildungArchiveGoethe- und Schiller-Archiv

Goethe- und Schiller-Archiv Weimar


Das Goethe- und Schiller-Archiv ist das älteste Literaturarchiv Deutschlands. Neben den handschriftlichen Nachlässen von Johann Wolfgang Goethe und Friedrich Schiller verwahrt es über 100 weitere Nachlässe von Dichtern, Künstlern und Wissenschaftlern vor allem des 18. und 19. Jahr­hunderts.

Freundesgesellschaft

Informationen

Adresse

Goethe- und Schiller-Archiv
Jenaer Straße 1
99423 Weimar
Fon: 03643 / 54 52 40
Fax: 03643 - 545 241
E-Mail
Website
Karte anzeigen

Parken: Hans-Wahl-Straße
1 Behindertenparkplatz am Gebäudeeingang

Menschen mit Sehbehinderungen / Hörbehinderungen: kontrastreiche Beschriftung und gute Beleuchtung, beleuchtetes Leitsystem für Fluchtwege, Veranstaltungssaal "Petersen-Bibliothek" mit Induktionsschleife und Kopfhörer

Menschen mit Mobilitätseinschränkung:
Eingang:
über Rampe links und rechts unter 6% Neigung, Automatik-Sicherheitstüren ohne Schwellen, Türöffner
105 cm hoch

Information: Counter / Tresen 110 cm hoch

Treppe: Steinstufen ohne Markierung, Handlauf beidseitig

Aufzug / Lift: Taster 90 cm hoch, Tür 95 cm breit, Kabine 95x135 cm mit Handlauf 90 cm hoch, Schrift erhaben, Brailleschrift, Ansagetext

Behinderten-WC im EG: Tür 85 cm breit, Türgriff 100 cm hoch, Bewegungsfläche 150x150, WC 50 cm hoch und 70 cm tief, Haltegriffe beidseitig klappbar mit Zwischenabstand 67 cm, links Bewegungsfläche 70 cm, Waschbeckenhöhe
87 cm unterfahrbar, links Notrufklingel

Medienlesesaal und Handschriftenlesesaal im EG: Glastüren 95 cm breit, Tische unterfahrbar

Veranstaltungssaal im OG "Petersen-Bibliothek": Glastüren 95 cm breit, mobile Stuhlreihen, umfangreiche technische Ausstattung

Begriffserklärung:
EG-Erdgeschoss
OG-Obergeschoss

 

 



Barrierefrei-Informationen drucken