Einkaufen

Heimatshoppen

Aktionstage "Heimat fühlen"

Lebendige Innenstädte sind das Aushängeschild einer Stadt. Dabei sind innerstädtische Unternehmen, wie die Einzelhändler, Gastronomen und Hoteliers, ein Garant für Attraktivität. Kaum eine Stadt in Thüringen bietet so abwechslungsreiche Möglichkeiten zum Einkaufen und eine gastronomische Vielfalt wie Weimar.

Heimatshoppen soll die Bandbreite der Einkaufsmöglichkeiten in der Innenstadt zeigen und die Attraktivität der Angebote sichtbar machen. Gerade die kompetente und persönliche Beratung sowie das Wissen um die Vorlieben der Kunden zählt zu den besonderen Vorteilen gegenüber dem Onlinegeschäft. Zudem sorgen die Gewerbetreibenden für Arbeits- und Ausbildungsplätze und sind für die Attraktivität des innerstädtischen Lebens von großer Bedeutung.

Die an der Aktion Heimatshoppen beteiligten Geschäfte sind mit dem Logo gekennzeichnet.

Termin: 2. bis 4. September 2022