Aktivitäten und Veranstaltungen

Projekttage in Kitas

Bis zu viermal jährlich erfahren die Kinder in Kindergärten alles rund um das Thema Mundgesundheit durch den Besuch der Prophylaxefachkraft oder eines Patenschaftszahnarztes bzw. einer Patenschaftszahnärztin.

Darüber hinaus dürfen die Akteure auch manchmal weitere Aktionen durchführen, z. B. die Ausgestaltung von Projekttagen oder die Zubereitung eines "gesunden Frühstücks". Einige stellen wir Ihnen hier vor.

Sommerfest im Kindergarten "Sackpfeife" (2019)

Schwester Andrea und Willi Waschbär waren am 29. Juni eingeladen zum Sommerfest im Kindergarten "Sackpfeife" eine Info- und Bastelstation anzubieten. Die Kinder durften Willi's Zähne putzen und etwas basteln, während die Eltern bestaunen durften, was ihre Kinder schon so alles über's Zähneputzen wissen.

Tag der Zahngesundheit (2018)

Am 25. September luden der AK Jugendzahnpflege und das Gesundheitsamt zu einer großen Veranstaltung im Marie-Juchacz-Saal der Stadtverwaltung ein. Willi Waschbär höchstpersönlich begrüßte die Kinder. Zehn Kindergärten mit insgesamt 160 Kindern und viele Erwachsene hörten im Erzähl-Theater die Geschichte vom "Abenteuer im Zahnschloss" (nach R.-M. Frey) und beantworteten im Anschluss knifflige Quiz-Fragen. Und wie es sich für ein Schloss gehört, gab es am Ende für jeden Kindergarten noch einen "Schatz" - neue Zahnbürsten und Zahnpasta.

Einen Artikel dazu erschien in der Thüringer Allgemeine.

Sommerfest im Kindergarten "Johannes Falk" (2018)

Obwohl das Sommerfest im Johannes-Falk-Kindergarten am 24. Juni aufgrund des Wetters etwas "ins Wasser fiel", hatten die Kinder doch viel Spaß am Info- und Bastelstand von Schwester Andrea. Neben den Basteleien für die Kinder wurden Eltern Informationen rund um die Mundgesundheit angeboten.

Projekttag im Kindergarten "Friedrich Fröbel" (2017)

Zusammen mit dem Patenschaftszahnarzt Dr. John veranstalteten der AK Jugendzahnpflege und der Zahnärztliche Dienst für die 90 Fröbel-Kinder am 25. September einen Tag der Zahngesundheit. Dieser war gleichzeitig der Auftakt für eine ganze Woche der Zahngesundheit im Kindergarten.

Einen ausführlicheren Bericht findet man im "Thüringer Zahnärzteblatt" (S. 17).

 

 

Gesundes Frühstück im "Naturkindergarten" (2012)

Im Naturkindergarten Schöndorf waren am 20. Juni 2012 alle großen und kleinen "Igelkinder" ganz eifrig beim gemeinsamen Frühstück.

Schwester Ramona und Frau Schwendler fertigten zusammen mit den Kindern Bananen-Milchshake, Brotgesichter und eine super leckeren Kräuterquark. Und am Ende kam die Frage: "Kommt ihr morgen wieder? Das war sooo lecker!"

Tag der Zahngesundheit (2010)

Das Motto des Jahres 2010 hieß "Gesund beginnt im Mund - Lachen ist gesund": Wer schöne gesunde Zähne hat, kann diese auch beim Lachen zeigen. Lachen ist nicht nur ein Ausdruck der Fröhlichkeit, sondern stärkt sogar das Immunsystem. Es wirkt sich positiv auf das Herz-Kreislauf-System, die Lunge - und die umgebenden Menschen - aus.

Um einen Beitrag zur Heiterkeit zu leisten, bot der Arbeitskreis den Kindern der Kindertagesstätten "Tom & Jerry", "Sonnenschein" und "Kinderland" einen unterhaltsamen Vormittag mit "Heidis Koffertheater" an

Weiterhin waren alle interessierten Kinder im Kindergartenalter dazu eingeladen über das Thema "Zahnarzt" an einem Poster-Wettbewerb teilzunehmen.