Veranstaltungen
weimar.deKulturVeranstaltungenVeranstaltungskalender

Jan Garbarek ft. Trilok Gurtu

 
garbarek_86_groß-1.JPG


Konzerte, Festivals, Show & Tanz

Der Meister des Saxophons, trifft auf Trilok Gurtu, den Zauberer der Perkussion, in einem Konzert, das verspricht, alle Grenzen zu sprengen. Der norwegische Jazzmusiker Jan Garbarek, dessen Namen man fast schon synonym mit innovativem Jazz verwendet, ist eine Säule der musikalischen Exzellenz. Seine Fähigkeit, tiefgründige Melodien zu weben, die sowohl die nordische Kühle als auch die Wärme exotischer Klänge einfangen, hat ihm weltweiten Ruhm eingebracht. Seine Musik ist ein Kaleidoskop aus Klangfarben, das den Zuhörer auf eine Reise durch unerforschte musikalische Landschaften mitnimmt.

Auf seiner Reise wird Garbarek von einer Band begleitet, die sich durch außergewöhnliche Talentfülle auszeichnet. Jeder Musiker der Gruppe ist in der Lage eine einzigartige musikalische Erfahrung zu schaffen. Während Yuri Daniel als E-Bassist beeindruckendes rhythmisches Talent aufweist, sorgen die Klänge des Keyboards von Rainer Brüninghaus dafür, dass ein Musikalisches Meisterwerk entsteht. Sie können auf jeder Bühne den Raum zwischen den Noten mit Leben füllen, eine Fähigkeit, die nur wahre Künstler besitzen. Diese Musiker bilden das Rückgrat für Garbareks und Gurtus Experimente und sind unverzichtbar für das kreative Feuerwerk, das sie entfachen.

An Jan Garbareks Seite steht Trilok Gurtu, ein Name, der in der Welt der Perkussion leuchtet wie ein heller Stern. Gurtu ist nicht nur ein Meister der Tabla, sondern ein Innovator, der die Grenzen zwischen den musikalischen Traditionen Indiens und den pulsierenden Rhythmen des Jazz verwischt. Seine Performances sind ein Wirbelwind aus Energie und Erfindungsgeist, eine perfekte Ergänzung zu Garbareks lyrischem Saxophon.

Erleben Sie in der Weimarhalle eine Atmosphäre, die elektrisiert und berührt. Dieses Konzert ist mehr als eine Aufführung; es ist ein Erlebnis, das alle Sinne anspricht. Lassen Sie sich entführen in eine Welt, in der jeder Ton, jeder Schlag, jede Melodie eine eigene Geschichte erzählt.Erleben Sie in der Weimarhalle eine Atmosphäre, die elektrisiert und berührt. Dieses Konzert ist mehr als eine Aufführung; es ist ein Erlebnis, das alle Sinne anspricht. Lassen Sie sich entführen in eine Welt, in der jeder Ton, jeder Schlag, jede Melodie eine eigene Geschichte erzählt.

Die Zusammenkunft von Jan Garbarek, seiner Band und Trilok Gurtu verspricht einen Abend von unvergleichlicher musikalischer Brillanz. Ihre gemeinsame Leidenschaft und ihr unermüdlicher Drang, Neues zu schaffen, hat sie zu Ikonen in ihren jeweiligen Genres gemacht. Dieses Konzert ist eine seltene Gelegenheit, Zeuge einer solch dynamischen und inspirierenden Zusammenarbeit zu werden. Das Konzert in der Weimarhalle ist nicht nur eine Veranstaltung, es ist ein Meilenstein in der Welt der Musik. Für jeden Liebhaber von Jazz und Weltmusik bietet der Abend des 07. November 2024 eine unvergessliche Erfahrung. Lassen Sie sich von der Magie von den vier außergewöhnlichen Musikern rund um Jan Garbarek und Trilok Gurtu verzaubern und seien Sie Teil eines Ereignisses, das in die Geschichte eingehen wird.


Link:mehr Informationen

Donnerstag, 07.11.2024

20:00 - 22:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Weimarhalle
UNESCO-Platz 1
99423 Weimar Karte

Veranstalter:

Erbenhof GmbH
Rödchenweg 28
99427 Weimar
Telefon: 03643-493060


Anzeigen