Hilfe bei Problemen und Krisen
weimar.deLebenSoziales und GesundheitFamilieHilfe bei Problemen und KrisenThüringer Ambulanz für Kinder-Schutz (TAKS)

Thüringer Ambulanz für
Kinder-Schutz (TAKS)

Unser Anliegen ist es, misshandelten, vernachlässigten und missbrauchten Kindern zu helfen. Wir leisten die medizinische Diagnostik und übernehmen die Therapie bei Verdacht auf jede Form von Kindesmisshandlung.
Unser kooperatives Angebot richtet sich vorrangig an Institutionen wie Jugendämter, Jugendhilfeeinrichtungen, Kinderschutzdienste, niedergelassene Ärzte, Krankenhäuser, die Polizei und Staatsanwaltschaft, aber auch an Privatpersonen.

UNSER ANGEBOT

  • medizinische Diagnostik und Therapie bei Verdacht auf jede Form von Kindesmisshandlung
  • gegebenenfalls Hinzuziehen des Institutes für Rechtsmedizin, der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, der Klinik für Kinderradiologie, der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Universitätsklinikums in Jena

ZU BEACHTEN

Bitte nehmen Sie zunächst telefonisch Kontakt zu unserer Koordinationsstelle auf. Die TAKS- Koordinatorin ist werktags von 8-16 ­Uhr erreichbar.

Informationen