weimar.deTourismusWeimar erlebenWelt entdeckenEin Amerikaner in Weimar: Feininger, die Kirchen und der Radweg

Ein Amerikaner in Weimar: Feininger, die Kirchen und der Radweg

Der gebürtige New Yorker Lyonel Feininger kam aus dem urbanen Umfeld einer Metropole nach Deutschland und entdeckte vor und während seiner Zeit als Bauhaus-Meister auf seinen ausgedehnten Radtouren Weimars ländliche Umgebung mit den alten, schlichten Dorfkirchen. Seine Faszination hielt er in heute weltberühmten Gemälden fest, die in New York oder auch in Weimar zu finden sind. Ein Radrundweg ahmt Feiningers Touren entlang der Kirchen nach.



Souvenirs aus dem Shop


Aktuelle Führungen


Anzeigen